Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten.

Sie erfahren in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, welche Cookies wir verwenden.

+49 961-48 23 00

Bestellen

Bestellen Sie direkt bei Traeger Industry Components GmbH und profitieren Sie von den vielen Vorteilen.

  • Traeger ist Entwickler und Lieferant, so erhalten Sie die Produkte aus erster Hand.
  • Beim Kauf direkt bei Traeger erhalten Sie Top Level Support direkt vom Entwickler
  • Wir erstellen Ihnen schnell und kostenfrei ein passendes Angebot
    Eine EMail an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt. Wir kontaktieren Sie umgehend.
  • Entscheiden Sie sich für das richtige Produkt, denn bei Traeger erhalten Sie vor dem Kauf professionelle Beratung.
  • Bestellen Sie bequem per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Wir liefern auf Rechnung
  • Gerne können Sie die Bestellhotline +49 961 48 23 00 nutzen, wir beraten Sie sofort.

 

traegerlogo

T:+49 961 48 23 0-0
F:+49 961 48 23 0 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UST-ID: DE812358926
Steuer-Nr: 255/140/40055
D-U-N-S Nr: 315130018 

Support

Willkommen beim Traeger Industry Components Support

Neben den herausragenden technischen Eigenschaften der einzelnen Produkte schätzen unsere Kunden auch das umfassende Angebot an Supportleistungen, die wir kostenlos anbieten.

Die neueste Generation unserer Treiber und Handbücher steht rund um die Uhr kostenlos zum Download bereit. Updates, die teilweise auch funktionale Erweiterungen enthalten, können ohne Änderungen an der Hardware auch auf bereits erworbenen Produkten eingesetzt werden.

Daneben finden Sie neben Demoversionen dort auch allgemeine Produktinformationen, sowie Tips und Tricks zu speziellen Anwendungsfällen.

Für alle weitergehenden Fragen steht Ihnen unser Support-Team gerne für Rückfragen zur Verfügung. Unsere Experten beantworten praxisbezogene Fragen in Bezug auf spezielle Einsatzmöglichkeiten und Anwendungen unserer gesamten Produktlinie direkt. Ohne Umweg über die Hotline +49 961 48 23 00 helfen sie schnell kompetent und umfassend weiter.

Kontakt

Anschrift

traegerlogo

Traeger Industry Components GmbH
Söllnerstr. 9
D-92637 Weiden

Telefon: +49 961 48 23 00
Fax: +49 961 48 23 00

Web-Site / E-Mail-Adressen

Web-Site: www.traeger.de

Zentrale: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verkauf: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Support: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliche Angaben

Geschäftsführung: Angelika Träger
Prokura: Dipl. Ing. (FH) Alois Träger
Registergericht: Weiden i.d.Opf.
Registernummer: HRB 1882

Unternehmen

Traeger Industry Components GmbH - Porträt

Firmengeschichte

1992 wurde von Dipl. Ing. (FH) Alois Träger die Firma Träger Industriesoftware (TIS) gegründet. Unter der Geschäftsführung von Angelika Träger ist daraus 1998 die Traeger Industry Components GmbH als Vertriebs-, Consulting- und Supportunternehmen entstanden (Standort: Etzenricht). Mit den Lösungen von Alois Träger war das Produktportfolio von Anfang an mit innovativen Lösungen gefüllt.
Mit Alois Träger als Ideengeber, Produktdesigner und Development-Initiator wurden schon bald auch bei der Traeger GmbH Hard- und Softwarekomponenten entwickelt.

Vertrauensvolle Partnerfirmen entwickeln und produzieren für die Traeger GmbH die benötigten Hardwarekomponenten – immer mit den pfiffigen Ideen und dem technischen Know-How von Alois Träger.

Im Jahre 2012 bezogt die Traeger GmbH das Büro in Weiden. Die neuen Räume geben dem Development-Team gute Möglichkeiten, seine Kreativität zu entfalten.

Kompetenzen

Inzwischen ist die Traeger GmbH stark im Umfeld der Industrie 4.0 positioniert. Dazu gehören Produkte wie SPS-Kommunikations-Frameworks, OPC UA Server, OPC UA SDKs, Edge Devices und Router. Das Industrie 4.0 – Steckenpferd ist CoDaBix®, die universelle Databridge zum Verbinden von Shopfloor und Topfloor.

Traeger Industry Components verfügt über Jahrzehnte gewachsenes geballtes Know-How an Kommunikationstechnik im industriellen Umfeld. Wir sind firm mit Bussystemen, Netzwerken oder Punkt-zu-Punkt Verbindungen - egal, ob Ethernet, Wireless oder noch seriell (RS232, TTY, RS422, RS485). Wir beherrschen verschiedensten Protokolle der Industrie. - wie z.B. MPI, ProfiBus, RFC-1006, Modbus, 3964R, RK511, H1, RK512, KS, BUEP19, BUEP19E etc. – unsere Expertise in industrieller Kommunikation ist umfassend.


Qualitätsanspruch

Die Traeger GmbH hat den Anspruch, innovative Produkte mit praktischer und einfacher Bedienung zu generieren. Anforderungen und Wünsche unserer Kunden nehmen wir gerne in die Weiterentwicklung unserer Produkte auf. So entstehen Tools, die am wirklich praktischen Nutzen der Anwender orientiert sind.
In der Entwicklung kommen moderne Team-, Planungs- und Versionsverwaltungssysteme zum Einsatz. Änderungen und Weiterentwicklungen bleiben so lückenlos nachvollziehbar und reproduzierbar.

Service

Die Traeger GmbH legt größten Wert auf die Zufriedenheit ihrer Kunden. Support auf hohem technischen Niveau ist für uns selbstverständlich. Wir bieten Service rund ums Produkt, also auch dafür: „Wie und wo, in welchem Umfeld, mit welchen anderen Maschinen werden unsere Produkte eingesetzt.“ Wir ermitteln die wirkliche Ursache eines Problems. So zeigen auch noch „junge“ Tools sehr schnell eine hohe Produktreife.
Bei Traeger erhält der Kunde Support per Telefon und Email - von Mensch zu Mensch.

Kontinuität

In der gesamten Firmengeschichte von Traeger, gibt es bis jetzt für jedes Produkt noch Ersatzteile, Nachfolgeprodukte oder einen Reparaturservice.

Die Erfahrung aus „älteren“ Tools fließt direkt in die neue Entwicklungen ein. Bei der Entwicklung unserer SDKs wird darauf geachtet, dass die Interfaces abwärts kompatibel bleiben.
Kontinuität ist für uns verpflichtend. Wir lassen unsere Kunden nicht im Regen stehen.

Produkthistorie

Dipl. Ing. (FH) Alois Träger (TIS) ist der Erfinder, Entwickler, Designer vieler Tools, die sich in der Automatisierungstechnik als Standardprodukte etabliert haben.
Ein kleiner Auszug aus dem Produktportfolio aus der Ära TIS und Traeger Industry Components:

  • PG-MUX – die zweite PG-Schnittstelle für jede SIMATIC S5
  • TeleLink - SPS-Modem für Fernwartungsmodem, hat sich zum Standard für die S5 entwickelt („die grüne Box kennt praktisch jeder alte S5-Hase“)
  • IBX-Klemme (L1)
  • TeleProf II – SPS-Fernwartung für S5/S7, Allen Bradly, Bosch ..., mit eigener MPI/Profibus-Anschaltung entwickelt auf FPGA-Basis
  • Schnittstellenverdoppler (MUX) und SPS-Modems für viele andere SPS-Typen wie AEG, Allen Bradly, BOSCH, Mitsubishi, Klöckner Möller, GE-Fanuc etc...
  • Gateways für S5 und S7
    S5-LAN – jede S5 spricht S7-TCP/IP, S7-LAN (Alois Träger - der Ideengeber) – vom MPI/ProfiBus auf Ethernet mit RFC 1006
  • S7-Firewall – erlaubt bitgenaue Zugriffssteuerung auf die S7 (hilft gegen Stuxnet)
  • TeleRouter – VPN Router für die Automatisierung
  • ALF-UA - industrieller WLAN-Router mit einfachster Konfiguration
  • Software Treiber verschiedenster Protokolle für die SIMATIC S5(RK 511, 512, L1, H1) , SIMATIC S7 (Seriell und Ethernet), RFC-1006, BOSCH, Mitsubishi, Klöckner Möller, Pilz etc. zur Verwendung in allen möglichen Hochsprachen (C/C++, C#, VB.NET, Delphi, VB6, PHP, JAVA, EXCEL, MatLAB, LabView )
  • viele Implementierungen von SPS-Protokollen auf Embedded Geräten
  • Software Tools - Datenlogger (S7-FileLogger), S7-To-Excel, S7-Time-Server etc.
  • Industrie 4.0 Tools - OPC UA Client/Server SDKs, SPS OPC UA – Server, CoDaBix®- vom Shopfloor zum Topfloor
  • viele der Produkte wurden/werden auch unter anderem Namen von Firmen der Automatisierungsbranche in Lizenz produziert und/oder vertrieben

Die Traeger Industry Components GmbH berät Sie gerne in Automatisierungsfragen oder bei Kommunikationsaufgaben.

Sprechen Sie uns persönlich an, wir helfen.

Impressum

Impressum für:

traegerlogo

homeAnschrift
Traeger Industry Components GmbH
Söllnerstrasse 9 
D - 92637 Weiden i.d. Opf.
Germany

Phone+49 961 48 23 0-0
con_fax+49 961 48 23 0 20
emailButtonDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

rechtRechtliche Angaben
UST-Id-Nr gemäß § 27 a UstG: DE812358926
Geschäftsführung: Angelika Träger
Prokura: Dipl. Ing. (FH) Alois Träger
Registergericht: Weiden i.d.Opf.
Registernummer: HRB 1882

Ansprechpartner: Dipl.Ing (FH) Alois Träger
emailButton Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright / Disclaimer
Traeger GmbH übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Die Einstellung von beleidigenden und/oder strafbaren Beiträgen ist ausdrücklich untersagt, auch ist es untersagt, kommerzielle Werbung in den Beiträgen zu starten, egal in welcher Form, sowie als Text, Link oder Bannereinblendung. Traeger GmbH behält sich vor, Einträge zu löschen sowie einzelnen Besuchern/Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle bei Traeger GmbH erschienenen Artikel und Meldungen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte an jeglicher weiteren Verwendung liegen ausschließlich beim Autor. Reproduktionen gleich welcher Art sowie die schriftliche oder elektronische Auswertung nur mit Zustimmung des Autors.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir KEINE Verantwortung für irgendwelche Schäden übernehmen, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Internetsite von Traeger GmbH entstehen.

Hinweise zu den Hyperlinks auf dem Board Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf verschiedenen Seiten dieser Homepage befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links. Die Autoren dieser Seite tragen keine Verantwortung für die Art, wie die hier zur Verfügung gestellten Informationen genutzt werden. Als Inhaltsanbieter für die veröffentlichten eigenen Inhalte auf dieser Website (Traeger GmbH), sind wir nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis halten wir insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind: http://.... Für diese fremden Inhalte sind wir nur dann verantwortlich, wenn von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis vorliegt und es uns technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§5 Abs.2 des TDG).

Bei "Links" handelt es sich allerdings stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird.

Wir sind aber nach dem TDG nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werde, dass ein konkretes Angebot, zu dem ich einen Link bereitgestellt habe, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werde ich den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit es uns technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflußt, dass auch nach Unterbindung des Zugriffs von unserer Homepage von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Schutzrechtsverletzung
Falls Sie vermuten, dass von dieser Website aus eines Ihrer Schutzrechte verletzt wird, teilen Sie das bitte umgehend per elektronischer Post mit, damit zügig Abhilfe geschafft werden kann. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis: Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes zur für den Diensteanbieter kostenpflichtigen Abmahnung entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen.


Haftungshinweis
Unsere Webseiten unterliegen einer ständigen inhaltlichen Kontrolle. Es kann trotz größter Sorgfalt jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen verfälscht werden oder fehlerhaft sind. Eine Haftung für die Inhalte kann daher nicht übernommen werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollten Sie Fehler auf den Webseiten entdecken bitten wir um eine kurze Nachricht an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können dieser Site.

SIMATIC, STEP, S5, S7 und SINEC sind eingetragene Warenzeichen der Siemens AG.

 

Online-Streitbeilegung 
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung www.ec.europa.eu/consumers/odr

 


Vielen Dank im voraus.


Traeger Industry Components GmbH

AGB

Liefer- und Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines
Allen Liefergeschäften liegen diese allgemeinen Liefer- und Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende und ergänzende Vereinbarungen, insbesondere widersprechende Geschäftsbedingungen, bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung von Traeger GmbH.

2.Vertragsabschluß
Sämtliche Angebote des Verkäufers sind freibleibend und unverbindlich. Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung der Traeger GmbH. Gleiches gilt für Annahmeerklärungen. Die Traeger GmbH lehnt bereits im Vorfeld jede Annahmeerklärung ab. Lieferung erfolgt ausschließlich zu den Preisen und Bedingungen der schriftlichen Auftragsbestätigung oder Rechnung. Die Preise verstehen sich ab Werk 92637 Weiden.

3.  Preisstellung
Die in den Auftragsbestätigungen genannten Preise sind verbindlich. Treten nach Ablauf von 4 Monaten nach Vertragsabschluß wesentliche Änderungen z. B.  von Zollsätzen und Steuern  (ausgenommen Steuern von Gewinn und Vermögen) oder durch Devisenbewirtschaftung oder Währungskrisen ein, die eine Lieferung zum ursprünglich bestätigten Preis unzumutbar machen, behält sich Traeger GmbH das Recht vor, Preise nicht ausgelieferter Waren anzupassen. Lieferverträge sind nur wirksam, wenn sie schriftlich bestätigt sind. Die Lieferung erfolgt zu den Preisen und Bedingungen der schriftlichen Auftragsbestätigung. Die Preise verstehen sich ab Werk 92637 Weiden

4.  Liefertermine
Liefertermine oder –fristen, die verbindlich oder unverbindlich vereinbart werden können, bedürfen der Schriftform. Liefertermine und –fristen werden von der Traeger GmbH entsprechend der Liefermöglichkeiten eingeplant. Sofern der Verkäufer die Nichteinhaltung verbindlich zugesagter Fristen und Termine zu vertreten hat oder sich in Verzug befindet, hat der Käufer in diesem Fall das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, nachdem er eine angemessene Nachfrist gesetzt hat. Darüber hinausgehende Ansprüche sind  ausgeschlossen. Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von Ereignissen, die der Traeger GmbH die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen (Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen usw.), hat der Verkäufer auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten. Sie berechtigen die Traeger GmbH, die Lieferung bzw. Leistung und die Dauer der Behinderung zuzüglich einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben oder wegen des noch nicht erfüllten Teils ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten.

5.  Transport
Die Gefahr geht in allen Fällen auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist oder zwecks Versendung das Werk des Verkäufers verlassen hat. Wird der Versand auf Wunsch des Käufers verzögert, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf ihn über. Die Kosten des Transports trägt stets der Käufer.

6. Zahlungsbedingungen
Zahlungen erfolgen innerhalb 14 Tage ab Rechnungsdatum mit 2 % Skonto oder innerhalb 30 Tage ab Rechnungsdatum netto ohne jeden Abzug. Ausgenommen von jeglicher Skontogewährung sind Rechnungen für Miete, Reparaturen, Kundendienst- und Wartungsverträge, die innerhalb von 10 Tagen ohne jeden Abzug zu zahlen sind. Ab dem 11. Tag im Falle der Nichtbezahlung gemäß Satz 2 bzw. dem 31. Tag bei Nichtbezahlung im Fall des Satzes 1 behalten wir uns vor, Zinsen aus Kaufpreisforderungen ohne Mahnung gemäß §§ 288, 284 ff., 452 BGB und § 353 HGB zu berechnen.

7. Gewährleistung und Haftung
Traeger GmbH gewährleistet, daß die verkaufte Ware im Zeitpunkt des Gefahrenübergangs frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist. Die Gewährleistungsfrist beträgt 12 Monate und beginnt mit dem Datum der Lieferung. Die Verpflichtung von Traeger GmbH aus Gewährleistung ist – nach ihrer Wahl – beschränkt auf Nachbesserung oder Ersatz mangelhafter Ware. Mehrfache Nachbesserungen sind zulässig. Schlägt die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung nach angemessener Frist fehl, kann der Käufer nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises oder Rückgängigmachung des Vertrages verlangen. Der Käufer ist verpflichtet, die gelieferte Ware unverzüglich nach Ankunft bei ihm zu untersuchen. Zeigt sich hierbei ein offensichtlicher Mangel, der auf Material- oder Fabrikationsfehler zurückzuführen ist, hat er diesen unverzüglich anzuzeigen und die Waren an Traeger GmbH zurück zu senden. Werden Betriebs- und Wartungsanweisungen des Verkäufers nicht befolgt, Änderungen an den Produkten vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt jegliche Gewährleistung, wenn der Käufer eine entsprechende substantiierte Behauptung, daß erst einer dieser Umstände den Mangel herbeigeführt hat, nicht widerlegt.
Ausgenommen von der Gewährleistung sind Sicherungen, Batterien, keramische und glastechnische Bauelemente und anderes Verbrauchsmaterial.
Erfüllungsort hinsichtlich von Garantieleistungen ist Weiden i.d.Opf. Die Transportkosten trägt insoweit der Käufer. Bei Lieferung von gebrauchten Sachen ist jede Gewährleistung und Haftung von Traeger GmbH ausgeschlossen. Schadensersatzansprüche aus positiver Forderungsverletzung, aus Schulden bei Vertragsschluß und aus unerlaubter Handlung sind sowohl gegen den Verkäufer als auch gegen dessen Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen.
Jegliche über die vorstehenden Bestimmungen hinausgehende Haftung von Traeger GmbH, gleich aus welchem Rechtsgrund, insbesondere auch für indirekte und Folgeschäden ist ausgeschlossen

8. Eigentumsvorbehalt
Traeger GmbH behält sich das Eigentum an den gelieferten Waren bis zur vollständigen Tilgung aller aus Geschäftsverbindungen zu dem Käufer entstandenen und noch entstehenden Forderungen aus jedem Rechtsgrund vor. Verarbeitungen, Vermischungen oder Umbildungen erfolgen stets für die Traeger GmbH als Hersteller, jedoch ohne Verpflichtung für diese. Erlischt das (Mit-) Eigentum der Traeger GmbH durch Verbindung, so wird bereits jetzt vereinbart, daß das (Mit-) Eigentum des Käufers an der einheitlichen Sache wertanteilsmäßig (Rechnungswert) auf den Verkäufer übergeht. Der Verkäufer verwahrt das (Mit-) Eigentum der Traeger GmbH unentgeltlich. Ware, an der Traeger GmbH (Mit-) Eigentum zusteht, wird im folgenden als Vorbehaltsware bezeichnet. Der Käufer ist zur Weiterveräußerung der gelieferten Ware oder des aus der Verarbeitung entstehenden Gegenstandes jederzeit widerruflich im Rahmen seines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes berechtigt. Der Käufer tritt an Traeger GmbH schon jetzt sicherungshalber alle ihm aus der Weiterveräußerung und der Geschäftsbeziehung zu seinen Abnehmern im Zusammenhang mit der Weiterveräußerung zustehenden Forderungen mit Nebenrechten (einschließlich sämtlicher Saldoforderungen aus Kontokorrent), auch das Eigentums- oder Miteigentumsrecht an verarbeiteten, ungebildeten oder vermischten Gegenständen oder dem neuen Gegenstand ab. Der Käufer ist jederzeit widerruflich ermächtigt und verpflichtet, die abgetretenen Forderungen für Rechnung der Traeger GmbH im eigenen Namen einzuziehen. Die Traeger GmbH wird Sicherheiten auf Verlangen nach ihrer Wahl freigeben, soweit ihr Wert die Forderungen nachhaltig um mehr als 20 % übersteigt. Die Ware darf bis zur vollständigen Bezahlung ohne schriftliche Zustimmung der Traeger GmbH weder verpfändet noch sicherungshalber übereignet werden. Erfolgt eine Weiterveräußerung der Ware, gleichgültig, ob unbearbeitet, verarbeitet oder umgebildet, vor der vollständigen Bezahlung, so darf dies nur unter Eigentumsvorbehalt erfolgen. Bei Zugriffen Dritter auf die Vorbehaltsware, insbesondere Pfändungen, wird der Käufer auf das Eigentum der Traeger GmbH hinweisen und diese unverzüglich benachrichtigen, damit diese ihre Eigentumsrechte durchsetzen kann. Kosten und Schäden trägt der Käufer. Bei vertragswidrigem Verhalten des Käufers – insbesondere Zahlungsverzug – ist der Verkäufer berechtigt, die Vorbehaltsware zurücknehmen oder gegebenenfalls Abtretung der Herausgabeansprüche des Käufers gegen Dritte zu verlangen. In der Zurücknahme sowie in der Verpfändung der Vorbehaltsware durch die Traeger GmbH liegt kein Rücktritt vom Vertrag.

9. Ausfuhrbestimmungen
Die gelieferten Waren unterliegen deutschen Ausfuhrkontrollbestimmungen.  Der Käufer ist für die Einhaltung der einschlägigen Bestimmungen bis zum Endverbraucher verantwortlich.

10. Zolldokumente
Im Rahmen der zolltechnischen Abwicklung trägt der Käufer die Verantwortung für die Richtigkeit der von ihm gemachten Angaben.

11. Anwendbares Recht, Erfüllungsort und Gerichtsstand
Für diese Liefer- und Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Traeger GmbH und Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Soweit der Käufer Vollkaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Weiden in der Oberpfalz ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, auch für den Fall, daß der Käufer nach Abschluß des Vertrages noch seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Einleitung gerichtlicher Maßnahmen unbekannt ist, Weiden in der Oberpfalz. Sollte eine Bestimmung in diesen Liefer- und Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

SIMATIC, STEP5, STEP7, S7-200, S7-300, S7-400 sind eingetragene Warenzeichen der Firma SIEMENS